Freitag, 10. September 2010

Lieblingsmusik.....


....ist bestimmt schon Lichtjahre her, daß ich zum letzten mal dem Erscheinungstermin einer neuen Platte (sorry, aber ich gehöre noch zu der Generation, wo so`n neues CD-Album Platte heißt ;o) so richtig entgegengefiebert habe....

In den letzten Jahren habe ich mich ja so langsam aber sicher zu einem kleinen Killers Fan entwickelt.... als ich zum ersten mal Human gehört habe, war ich gleich hin und weg und das unter anderem auch von der so komisch faszinierend schön klingenden Stimme des Sängers. Nach und nach wurden sämtliche bisher erschienenen Platten öhm... Alben *G* angeschafft und sie gefallen mir ALLE! Allerdings habe ich persönlich bei vielen Killers Songs den Eindruck, daß der Sänger doch recht heftig gegen die Musik - speziell das Schlagzeug - ansingen muss.
Also ähm, nicht das wir uns falsch verstehen, ich hab nix gegen Schlagzeuge, schließlich hat Adam meißt sogar mit zwei Drummern gearbeitet! *G* Aber irgendwie fand ich`s halt oft um die Stimme schade, die höre ich nämlich sehr gerne! Human ist da übrigens eine der wenigen Ausnahmen.
Egal.... wat wollte ich denn eigentlich sagen? Ach ja..... das neue Album!
Pünktlich genug bestellt, damit ich es auch bloß am Erscheinungstag schon hier hatte!!!
Aaaaalso, seit einer Woche läuft bei mir nun ohne Unterbrechung das neue und erste Solo-Album "Flamingo" des Killers-Sängers Brandon Flowers rauf und runten..... sooooo schön! *schmelz*
Da kann man mal so richtig schön seine Stimme genießen.... *LOL*

Übrigens, inzwischen habe ich mir mal die Mühe gemacht und mir das Video zur Single Crossfire angeschaut..... ähm ja, also verstehen tue ich das nu nicht wirklich.... schon gar nicht im Zusammenhang mit dem Lied.... was möchte der Künstler uns damit sagen? *LOL*

Nun denn, eigentlich wollte ich ja auch nur mal sehen, wie der Typ mit der schönen Stimme eigentlich ausschaut hihi.... da kann man ja zuweilen ganz schön reinfallen, ich z.B. habe sehr lange geglaubt, MUSE wären die älteren Herren ohne Haare, die auf einem der CD-Cover zu sehen sind.... *LOL*
Obwohl, sobald man dem BRAVO-Alter entwachsen ist, ist die Optik eines "Interpreten" doch eher zweitranging oder? *G*

Um nun aber wieder zurück zu Brandon zu kommen....
da hat das Kerlchen `ne echt schöne Solo-Premiere abgeliefert!
:)))

Sooooooo, ich habe fertig!
*LOL*

Ach, fast vergessen....
Es gibt von den Killers ein "Hotel California" Cover!
Den Song habe ich vor kurzem ohne Vorankündigung auf 1LIVE gehört UND.....
gleich an der Stimme erkannt!
;o)

Viel Spaß beim Anhören!




Kommentare:

Paulina hat gesagt…

Liebste Antje,
bei Hotel California kann ich noch mit reden, denn das ist eines meiner absoluten Lieblingslieder ;o)!Puuuh, aber ansonsten , nee, das ist hier zu hause nicht mein Revier;o)!Da schlagen sich der Herr des Hauses, die Prinzessin und der Theaterhase Interpreten um die Ohren und ich kenne Niemanden ;o)!!!Aber "Killers" flog hier auch schon durch den Raum, mit Sicherheit!Und vielleicht höre ich sie ja auch täglich,ohne es zu wissen ;o)!Denn die anderen Bewohner beschallen mich ständig mit irgendwelcher mir unbekannten Musik ;o), muss ich die doch direkt mal fragen ;o)!Einen wundervollen Hörgenuss und die liebsten Grüße, Petra ♥

Paulina hat gesagt…

Haaaa, ich kenne sie doch ;o)!Habe mich gerade vom Töchterchen aufklären lassen ;o)!Ich hatte bloss nicht den geringsten Schimmer wer da singt ;o)...die liebsten Grüße, Petra ♥

Rubbel die Katz hat gesagt…

Kuckuck! :-)))
Da bin ich wieder!

Ich bin gerade auf 'nem Blogründchen und versuche, alles Verpasste nachzuholen. *Schnauf*

Jetzt war ich gerade neugierig und hab mir auf Youtube "Human" angehört, weil mir das auf Anhieb nix sagte. Aber ich hab das Lied auch schon öfter gehört. Und es erinnerte mich ganz doll an irgendeine Band aus den 80ern oder 90ern.
Aber ich komm gerade zum Verrecken nicht drauf, wen ich meine... *Haarerauf*

Bei "Hotel California" hab ich dieses Déjà Vu-Erlebnis aber nicht.
Muss ich noch mal ein bisschen drüber nachdenken...

Bis dahin schick ich Dir erst mal liebe Grüße und mach Dir noch einen schönen Abend! :-)

Sandra

Für alle in diesem Blog gesetzten Links gilt:

Ich distanziere mich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf diesem Blog und mache mir die jeweiligen Inhalte nicht zu Eigen.

COPYRIGHT - HAFTUNGSAUSSCHLUSS

© 2008-2014 Erdbeerfroeschchen - Antje, all rights reserved. Sämtliche kreative Arbeiten, Fotografien, Designs und Texte sind Eigentum von Erdbeerfroeschchen - Antje. Sämtliche Entwürfe, Fotos, Ideen oder Texte dürfen in keiner Weise kopiert oder anderweitig genutzt werden. Ich distanziere mich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten Seiten. Die Inhalte dieses Blogs, Erdbeerfroeschchen, wurden von mir sorgfältig geprüft und nach bestem Wissen und Gewissen erstellt. Ich gebe jedoch keine Garantie auf, Aktualität, Vollständigkeit, Qualität und Richtigkeit der enthaltenen Informationen. Ich übernehme keine Verantwortung für etwaige Schäden, die durch das Vertrauen auf die Inhalte dieses Blogs und/oder deren Gebrauch entstehen.