Sonntag, 7. Februar 2010

Sachiko ist da!

Beim Doll-Forumstreffen durfte ich das erste mal eine in den Händen halten und habe mich gleich verliebt!
Die Mama Chapp dolls sind sehr, sehr schwer und eigentlich nur in Japan zu bekommen. Darum habe ich auch gleich zugeschlagen, als jemand aus Belgien ihre doll zum Verkauf angeboten hat.
Und gestern war es dann soweit! *freu*
Der Briefträger brachte mir dieses süße Päckchen:



Hallo kleine Maus! :)


Uuuups! Ganz nackich...... so geht das aber nicht!


So isses besser! :)))



Und da ich so ein Glück hatte, die Süße zu bekommen, habe ich sie kurzerhand Sachiko getauft!
Das ist japanisch und soll so viel wie Glückskind heißen *G*

Edit: noch ein kleiner Nachschlag *G*
Hab ein bisserl mit dem Gimp gespielt..... ;o)


Kommentare:

chrissi hat gesagt…

Herzlichen Glückwunsch zum gelungenem Kauf und viel Spass mit Sachiko. Ein schöner Name übrigens.
Liebe Grüße, Chrissi

Paulina hat gesagt…

Liebe Antje,
gaaaanz viel Freude mit dem neuen Familienmitglied mit dem wunderschönen Namen!Die Stiefelchen sind ja wohl der Oberknaller ;o)!Einen schönen Restsonntag und viele, liebe Grüße, Petra

Liebe Grüße aus dem Nachtigallenwald hat gesagt…

Die sieht ja toll aus! War bestimmt nicht ganz billig oder?

Der Name ist auch sehr schön, finde japanische Namen immer toll!

Ganz liebe Grüße

Sabina

Für alle in diesem Blog gesetzten Links gilt:

Ich distanziere mich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf diesem Blog und mache mir die jeweiligen Inhalte nicht zu Eigen.

COPYRIGHT - HAFTUNGSAUSSCHLUSS

© 2008-2014 Erdbeerfroeschchen - Antje, all rights reserved. Sämtliche kreative Arbeiten, Fotografien, Designs und Texte sind Eigentum von Erdbeerfroeschchen - Antje. Sämtliche Entwürfe, Fotos, Ideen oder Texte dürfen in keiner Weise kopiert oder anderweitig genutzt werden. Ich distanziere mich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten Seiten. Die Inhalte dieses Blogs, Erdbeerfroeschchen, wurden von mir sorgfältig geprüft und nach bestem Wissen und Gewissen erstellt. Ich gebe jedoch keine Garantie auf, Aktualität, Vollständigkeit, Qualität und Richtigkeit der enthaltenen Informationen. Ich übernehme keine Verantwortung für etwaige Schäden, die durch das Vertrauen auf die Inhalte dieses Blogs und/oder deren Gebrauch entstehen.