Sonntag, 9. August 2009

Warum.....



.....es hier momentan so ruhig ist:

Ich habe endlich mit meinem Mohair reroot begonnen!


Zuerst der Scheitel....


Schön verkreuzen und fixieren....


Dann geht`s spiralenförmig "nach unten"....
Strähnen abteilen, Spitzen naß machen und durch die Nadel fädeln, mit Hilfe der Zange durch den Scalp ziehen und von innen verknoten....


Die Abschlußrunde ist echt der Hammer!
Tausende von winzig kleinen Löchern
dicht an dicht
und alle müssen mit einer besonders dünnen Strähne befüllt werden....


Inzwischen habe ich es geschafft! :)

Bilder vom Endergebnis folgen!



Kommentare:

hannapurzel hat gesagt…

WOW, das schaut nach Schwerstarbeit aus...
Bin ja mal gespannt wie das Endergebnis ist :-D
Herzigst, Bella

Sai hat gesagt…

Juchu, ich freu mich auf Bilder vom Endergebnis! Und ich find's toll dass wir gleichzeitig fertig geworden sind!

Melanie hat gesagt…

Ziemlich fummelig....hätte ich zur Zeit gar keine Lust drauf!
lass mich überraschen, wie es fertig aussieht!!

GVLG Melanie

chrissi hat gesagt…

Wow...das ist ja richtig Arbeit. Bin auch schon auf das Endergebnis gespannt.
Liebe Grüße Chrissi

Für alle in diesem Blog gesetzten Links gilt:

Ich distanziere mich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf diesem Blog und mache mir die jeweiligen Inhalte nicht zu Eigen.

COPYRIGHT - HAFTUNGSAUSSCHLUSS

© 2008-2014 Erdbeerfroeschchen - Antje, all rights reserved. Sämtliche kreative Arbeiten, Fotografien, Designs und Texte sind Eigentum von Erdbeerfroeschchen - Antje. Sämtliche Entwürfe, Fotos, Ideen oder Texte dürfen in keiner Weise kopiert oder anderweitig genutzt werden. Ich distanziere mich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten Seiten. Die Inhalte dieses Blogs, Erdbeerfroeschchen, wurden von mir sorgfältig geprüft und nach bestem Wissen und Gewissen erstellt. Ich gebe jedoch keine Garantie auf, Aktualität, Vollständigkeit, Qualität und Richtigkeit der enthaltenen Informationen. Ich übernehme keine Verantwortung für etwaige Schäden, die durch das Vertrauen auf die Inhalte dieses Blogs und/oder deren Gebrauch entstehen.